Rag&Bone New York: The Women’s Project

Neben guter Mode und schönen Dingen lieben wir bei Jadicted auch: Gute Fotografie. Dazu zählen nicht nur gelungene Outfit-Shots, sondern auch und vor allem kreative Kampagnen. Aktuell haben wir uns in die Arbeit von Glen Luchford in Zusammenarbeit mit Peter Miles verschossen – gemeinsam haben die beiden für das 2004 gegründete amerikanische Label Rag&Bone Frauen wie Mariacarla BosconoFreja Beha und Abbey Lee geshootet, und herausgekommen ist “The Women’s Project”, eine Hommage an Frauen die die Diversität unseres Geschlechts und gleichzeitig die Idee hinter der Marke verkörpern.

Real Life Kampagne von Rag&Bone: Das sind echte Frauen… und Männer

Auch Camille RoweBind Walton und Malgosia Bela sind dabei – und entführen uns gemeinsam nicht in eine Scheinwelt der Werbeindustrie, sondern in ganz alltägliche Settings, nehmen uns mit in die reale Welt, dorthin, wo auch Rag&Bone zu Hause ist. Das Label verkauft keine Laufstegkreationen, die nur die wenigsten von uns im Alltag tragen können – sondern gut geschnittene Jeans, lässige Jersey-Kleider und schlichte Basic-Shirts mit dem gewissen Etwas. Lässig und schlicht, aber mit dem gewissen Etwas – das trifft auch auf diese Bilder zu. Und auf diese Frauen.

Das sind Frauen, die wir uns als Vorbilder nehmen wollen – sowohl stylingtechnisch als auch menschlich. Und apropos: Auch die Männer an unserer Seite dürfen sich die Rag&Bone Männer gerne als Vorbild nehmen – The Men’s Project ist nicht weniger ansprechend!

Alle Bilder via rag-bone.com.

Mia Bühler

Mia Bühler ist ein echter Workaholic, könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Stuttgarterin aber mit den Füßen im Sand, dem Rücken an einer Palme und mit den Augen auf den Weiten des Ozeans – das iPad in Reichweite. Als Social Media Beraterin mit ihrer Agentur markeding und Bloggerin in diversen Bereichen, ist die 27-jährige immerzu unterwegs – kulinarisch bleibt sie sich gern auch mal treu und liebt handgeschabte Spätzle mit Soß’ aus Papas Küche.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *